Montag, 15. Juli 2013

Fotoalben




 
Guten Abend Ihr Lieben,
 
ich habe fast das ganze letzte Wochenende damit zugebracht 7 Fotoalben zu pimpen.
 
Wir haben an Samiras Geburtstag mit den Mädels ein Fotoshooting gemacht.
Zuerst sínd wir mit der komplette Truppe zu meinem Friseur gefahren, der hat dann seine beiden Angestellten dazu abgestellt, die Mädchen zu frisieren und zu schminken.
 
Ihr könnt mir glauben, im Friseursalon herrschte der Ausnahmezustand.
 
Anschließend sind wir dann mit allen zu einem nahegelegenen Spielplatzgelände gefahren. Dort haben wir uns mit einer befreundeten Fotografin getroffen, die dann unsere kleinen Models abgelichtet hat!
 
Anschließend stellte sich dann das Problem, was bekommt jeder Gast???
 
Nachdem ich einige Tage mit dem Gedanken an ein Fotoalbum für jedes Mädchen schwangengegangen bin, sind wir kurzentschlossen zum Depot gefahren. Dort gibt es diese tollen kleine Alben, die sich dann nett aufhübschen lassen. Anschließend wurde noch Papier, Perlen und Bänder in Neonfarben gekauft und es konnte losgewerkelt werden.
 
Diese Alben sind dabei entstanden:



 
Von jedem Mädel wurde ein Portraitfoto ausgewählt und herausnehmbar in einer kleinen Einstecklasche verstaut!




Ein Gruppenfoto durfte natürlich auch nicht fehlen.




Sowie ein Foto mit der besten Freundin.




Außerdem habe ich noch eine Seite mit mehreren kleinen Fotos eingefügt.





An jedes Album habe ich dann noch einen kleinen Anhänger mit Neonperlen befestigt!


 
Ich würde Euch am liebsten alle Bilder zeigen, die auf dem Shooting entstanden sind.
Alle sind absolut toll geworden.
Aber über 200 Fotos (!) würden hier wohl den Rahmen sprengen. Außerdem möchte ja auch nicht jeder im Internet veröffentlicht werden ... deswegen habe ich hier auch die Gesichter unkenntlich gemacht!!!
 
 
Den Mädels hat das Album auf jeden Fall gefallen und
ich hoffe, Euch auch!


Falls jemand mitgezählt hat ... ein Album fehlt.
Da ein Mädel nicht konnte, haben wir noch einmal mit dem selben Programm nachgefeiert.
Der einzige Unterschied war, dass ich die Fotos gemacht habe.
Die sind aber noch nicht entwickelt, so dass ich es aber noch nachreichen werde.






1 Kommentar:

  1. Boah.. da haste aber viel Arbeit hinter dir... und ich muß gestehen, die Fotoalbum fallen direkt auf.. die stechen heraus und sind klasse für Mädels....

    Drück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen